Praktikumsstelle Jobs

Aktualisiert am 23. Juni 2020 von Ömer Bekar

►Diese Fragen wird man Ihnen im Vorstellungsgespräch stellen, machen Sie den Online-Test

Vorstellungsgespräch: Fragen durch den Arbeitgeber

Heutzutage möchten viele Jugendliche oder auch Heranwachsende auf freiwilliger Basis oder auch aufgrund des Studiums ein Praktikum durchführen. Auch Schulpraktika sind Pflicht, allerdings beziehen die sich eher nur auf einen kurzen Zeitraum von zwei bis drei Wochen und sind daher „leichter“ zu finden als Praktika, die sich über einen längeren Zeitraum erstrecken, beispielsweise über 6 Monate oder gar über 12 Monate als ein Jahrespraktikum. Bei dieser Art Praktikum handelt es sich im Grunde, so könnte es der Arbeitgeber sehen, um eine Einstellung mit Zeitvertrag (6 Monate), allerdings günstiger für den Arbeitgeber, da dieser kein oder nur wenig Entgelt zahlen muss.

Besucher lasen auch ⇨  Bundeswehr Praktikum als Schüler oder Student mit Muster

Auch ist die Bedeutung eines solchen Praktikums eindeutig höher als bei einem Schulpraktikum. Während ein Praktikant aus der Schule im Grunde als Beobachter fungiert, sollten Studenten oder freiwillige Praktikanten schon mehr an die Aufgabenbereiche des Unternehmens herangeführt werden.

Der Online-Test! Würden Sie diese Fragen im Vorstellungsgespräch stellen?

Der Online-Test! Würden Sie diese Fragen im Vorstellungsgespräch stellen?

Dies ist für manche Unternehmen schwierig zu managen, da sie im Grunde ihre eigene Arbeit zu erledigen haben und teilweise keine Zeit aufbringen können, auch noch Praktikanten an die Aufgaben heranzuführen. Bei Auszubildenden sieht die Angelegenheit zumeist schon etwas anders aus, weil diese für mindestens drei Jahre eingeplant sind und eventuell auch übernommen werden. Bei Praktikanten weiß man im Grunde, dass sie nach einer Zeit wieder weg sein werden, also für das Unternehmen selbst nicht gerade lukrativ, dennoch stellt ein Praktikant auch eine günstige Arbeitskraft dar, sofern man diese Arbeitskraft auch für verschiedene Gebiete einsetzt und diese nicht nur für Botengänge nutzt.

Besucher lasen auch ⇨  Praktikum finden: So leicht wie nie zum passenden Praktikumsplatz!

Eine Praktikumsstelle „Jobs“ zu finden, ist in der Regel nicht schwer. Denn allein im Internet gibt etliche Jobanbieter, die auch Praktikumsstellen zu verzeichnen haben, des Weiteren kann man auch einfach mal im Wunschbetrieb auf Eigeninitiative vorsprechen. Zuletzt besteht natürlich auch die Möglichkeit, eine Praktikumsstelle „Jobs“ über Bekannte oder Verwandte zu bekommen, die vielleicht schon einmal ein Praktikum durchgeführt haben oder aber einen Betrieb kennen, der Praktikanten sucht bzw. einstellt.